Meine Fotos
und ich.

Gerne erzähle ich dir ein paar Details zu meinen Fotos und mir.

Im Jahr 2019 entdeckte ich die Freude an der Fotografie (wieder) und kaufte mir eine spiegellose Systemkamera, die Sony Alpha 6300. Mit dieser Kamera und einem manuell zu bedienenden Objektiv, dem Samyang 12mm, tauchte ich in die Landschaftsfotografie ein. Dabei sammelte ich viel Erfahrung und brachte mir verschiedene Techniken wie “Focus Stacking”, “Belichtungsreihen” und “Timeblending” über verschiedene Tutorials und Youtube bei. 

Meine Sujets.

70%
Landschaften

Landschaften sind meine Hauptmotive.

Meine Passion sind Landschaftsaufnahmen. Für diese Fotos verwende ich hauptsächlich das Objektiv 10–18 mm F4 OSS von Sony. Dieses gibt mir einen sehr weiten Winkel, aber auch die Option, bei Bedarf etwas näher ran zu zoomen. Für Nachtaufnahmen im Weitwinkelbereich verwende ich vielfach das Samyang 12mm oder das Sigma 16mm.

20%
Makro

Sozusagen als Hobby vom Hobby tauche ich in die Tiefen der Details ein.

Um kleine Details in herausragender Qualität näher zu bringen, verwende ich ausschliesslich das Makro-Objektiv Laowa 65mm f/2,8 2X Makro APO von Venus Optics. Dieses manuelle Objektiv bietet eine sehr gute Qualität und einen hohen Vergrösserungsfaktor.

10%
Gewitter

Aufgrund der Abhängigkeit zur Wetterlage bieten sich hier jeweils nicht viele Möglichkeiten für die Gewitterfotografie.

2020 habe ich mir zum Ziel gesetzt, einige schöne Gewitterfotos einzufangen und habe mich deshalb mit diesem Thema auseinandergesetzt. Für die Gewitterfotografie verwende ich ebenfalls meistens das 10–18 mm F4 OSS von Sony.

Deine Mitteilung an mich

Kontaktiere mich

Hast du Fragen oder sonst ein Anliegen? Dann schreib mir!

    Dieser Inhalt ist geschützt.